Landesjugendchor Südtirol

Seit 2010 haben junge talentierte Sängerinnen und Sänger aller drei Sprachgruppen in Südtirol die Möglichkeit, neben ihrer Tätigkeit in anderen Chören im Landesjugendchor gemeinsam mit Gleichgesinnten auf hohem Niveau anspruchsvolle Chorarbeit zu erleben.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind zwischen 16 und 28 Jahren alt. Sie kommen meist aus Schulchören, Jugendchören und Hochschulchören und treffen sich zu intensiven Probenwochenenden. Der Schwerpunkt des Landesjugendchores lag in den vergangenen Jahren vor allem auf anspruchsvoller a-cappella-Chormusik, oft – aber nicht nur – mit geistlichem Hintergrund.

In konzentrierten Wochenendproben wird unter der Leitung eines renommierten und erfahrenen Chorleiters ein Programm erarbeitet, welches nach der Arbeitsphase in Konzerten, verteilt über das gesamte Landesgebiet, zur Aufführung kommt. Der Chor ist eine Fördermaßnahme des Landes Südtirol, Träger ist der Südtiroler Chorverband.

Auch außerhalb der Landesgrenzen hat der Landesjugendchor immer wieder Auftritte. So wirkte der Chor u. a. im März 2012 erfolgreich beim Internationalen Osterfestival Tirol in Innsbruck mit und stand 2013 gemeinsam mit dem Kärntner Landesjugendchor und dem Salzburger Landesjugendsinfonieorchester im Salzburger Festspielhaus auf der Bühne und brachte 2014 gemeinsam mit der Streicherakademie Bozen die Kirchenoper „Betulia liberata szenisch zur Aufführung. 2016 nahm der Chor äußerst erfolgreich am internationalen Wettbewerb „Praga Cantat“ teil und gewann in den beiden Kategorien, „Gemischter Chor“ und „Geistliche Musik“ den ersten Preis. Zudem erhielt er zwei Sonderpreise.

Johann van der Sandt – der Chorleiter

Derzeit wird der Landesjugendchor von Johann van der Sandt, Professor für Musikpädagogik an der Universität Bozen, geleitet. Er studierte an der Universität von Pretoria (Südafrika) sowie am Institut für Chorleiterausbildung in Gorinchem (Niederlande), Chorleitung. Als sehr gefragter Juror, Dirigent und Dozent ist er sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene tätig. Zahlreiche Erfolge begleiten seine künstlerische Karriere, so zum Beispiel etablierte sich der Drakensberger Knabenchor unter seiner Leitung zu einem der besten Knabenchöre weltweit.

Kontakt & weitere Infos

Home